Die Zukunft hat begonnen – Neues aus der Regenerationsforschung

Mittwoch, 15. November 2023 – Beginn 19:00
Veranstaltungsort: Großer Hörsaal der PMU/SALK

 

Programm

„Möglichkeiten, Herausforderungen und Limitationen von Vesikel-gestützten Therapieansätzen in der regenerativen Medizin“

Referent: Univ. Doz. Dr. Mario Gimona, Leiter Herstellung GMP, Spinal Cord Injury and Tissue Regeneration Center Salzburg (SCI-TReCS) GMP Labor 

 

 „Entwicklung neuartiger Strategien zur Sehnenregeneration – von Extrazellulären Vesikeln zu mRNA-basierten Ansätzen.“

Referent: Prof. Dr. Andreas Traweger, Head – Institute of Tendon & Bone Regeneration, Paracelsus Medical University Salzburg

 

DFP-Punkte wurden für diese Veranstaltung beantragt! Für die Punktevergabe halten Sie bitte Ihre ÖÄK-Nummer parat.

Für Teilnehmer der Veranstaltung ist das Parken im SALK-Parkhaus kostenlos. Ausfahrtstickets werden zur Verfügung gestellt.
Im Anschluss kleines Buffet.

Anmeldung

10 + 15 =

Veranstaltungsort

Großer Hörsaal der PMU/SALK
Müllner Hauptstraße 48
5020 Salzburg